Keynotes, Seminare und Schulungen


Gerne unterstützen wir sie!

Wir freuen uns, wenn wir Sie oder Ihr Event mit einer praxisnahen Keynote, einem Fachvortrag oder einem inspirierenden Impuls bereichern können. Darüber hinaus bieten wir Ihnen verschiedene Formate wie mehrtägige Veranstaltungsreihen und Tagesworkshops an, die wir bereits vielfach durchgeführt haben.

 

Gern konzipieren wir maßgeschneiderte Mitarbeitertraining zu den Themen Energie- und Wassereffizienz oder Nachhaltigkeit für Destinationen, Hotels und Tourismusakteure. Diese führen zu motivierteren Mitarbeitern und niedrigeren Energiekosten.

 

Eine Liste unserer Referenzen und eine kurze BIO zu Andreas Koch finden Sie unter dem Menüpunkt BIO Andreas Koch.

 

Ihr Experte

Andreas Koch

Diplom Biologe, Master of Science

Speaker, Trainings, Nachhaltige Regionsentwicklung

a.koch@bluecontec.com



Vorträge

Unsere Vorträge und Impuls-Sessions haben eine Länge von 15 Minuten bis zu einem halben Tag. Thematisch bieten wir praxisnahe (Impuls-) Vorträge und Workshops zu den Themen nachhaltiger, verantwortungsvoller Tourismus mit Zukunft und Energieeffizienz in der Hotellerie an. Einer unserer meist gebuchten Inpirationsvorträge sind die "10 Tipps zum Energiekosten sparen im Hotel ohne investieren zu müssen - Beispiele aus der Praxis".

 

Aktuelle Beispiele

  • Vortrag im Rahmen des Barcamps bei der sinn-macht-gewinn Konferenz im September 2020: "Tourismus neu denken - Corona als Chance"
  • Diverse Vorträge und Moderationen innerhalb der Zukunftstage 2020 von Tourismuszukunft - realizing pogress
  • Vortrag "Nachhaltigkeit als Erfolgsfakor - die 10 besten Tipps Energiekosten zu sparen" im Auftrag des Tourismus-Clusters und des DEHOGA Schleswig-Holsteins

Seminare & Workshops

Unsere Tagesworkshops oder Seminare haben eine Länge zwischen einem Tag und einer Woche. Diese geben einen spannenden Überblick über das Thema Nachhaltigkeit sowie nachhaltige Hotelführung bzw. Destinationsentwicklung. Dabei führen wir in das Konzept Nachhaltigkeit ein und zeigen an konkreten Beispielen die Vorteile auf. Ganz praxisnah zeigen wir Beispiele, wie Tourismusregionen und Hoteliers sich erfolgreich verantwortungsvoll positioniert haben.

 

Einige aktuelle Beispiele

  • Jährliche Dozententätigkeit (seit 2018) an der Fachhochschule Graubünden (Schweiz) mit dem Fokus auf Tools aus der Praxis, um Nachhaltigkeit in Hotels und Destinationen umzusetzen
  • Inspirationstage Nachhaltigkeit für Hotels (Ganztages-Seminar): New ways of saving - sustainabilty pays off - Rhodos (Englisch)
  • Inspirationstage Nachhaltigkeit für Hotels (Ganztages-Seminar): New ways of saving - sustainabilty pays off - Kreta (Englisch)

Mitarbeitertrainings

Unsere Mitarbeitertrainings haben zum Ziel, ihre Mitarbeiter für das Thema Nachhaltigkeit soiwe Energie- und Wassereffizienz zu sensibilisieren. Diese Trainings werden oft an zwei Halbtagen hintereinander durchgeführt, um jeweils die halbe Mitarbeiteranzahl zu trainieren und den Betrieb nicht zu unterbrechen. Das Resultat sind konkrete Maßnahmen und die "grünen" Regeln je Bereich, um das Thema in allen Bereichen zum Leben zu erwecken.

 

Einige aktuelle Beispiele

  • Begleitung des Hotels Lüttje Burg, Lütjenburg, auf dem Projekt "Von 0 auf 100" - Schritt für Schritt zu einem nachhaltigen Hotel
  • Mitarbeiterlerntag Nachhaltigkeit  in der Heimvolkshochschule Rehburg-Loccum
  • Mitarbeiterlerntag Nachhaltigkeit im Auftrag des Hotels Im Jaich, Bremerhaven
  • Mitarbeiterlerntag Nachhaltigkeit für das Haus Kiek in!, Neumünster
  • Prozess- und Effizienztrainings für Hotelmitarbeiter im Bereich Housekeeping, Küche, Restaurant, Garten und mehr.